FSLogix Suite für Jedermann – Update

English English Deutsch Deutsch

Da entdeckt man in der Montagmorgen-Lektüre doch glatt, dass nach dem FSLogix Aufkauf von Microsoft absofort jeder (mit RDS-CAL / RDS-SAL / VDA / Windows Virtual Desktop) die komplette Suite nutzen kann.

Update bzw. aktuelles zur Nutzung der FSLogix Suite vom 01.07.2019: https://blog.fslogix.com/fslogix-customer-faq / https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2019/07/01/improving-office-app-experience-virtual-environments/

Hier noch der Link zur Microsoft Dokumentation: https://docs.microsoft.com/en-us/fslogix/

Scott Manchester, Group Manager RDS Microsoft, dazu auf Twitter:

Who will be entitled to #FSLogix? Anyone with an RDS-CAL, RDS-SAL, VDA, or WVD entitlement. Use the full suite for on-prem or in the cloud. #WVD

https://twitter.com/RDS4U/status/1108719908647563270

Die FSLogix Full Suite beinhaltet unter Anderem:

Hier schonmal das Microsoft Doc zur Einrichtung unter der Windows Virtual Desktop Preview: https://docs.microsoft.com/en-us/azure/virtual-desktop/create-host-pools-user-profile

Zu erst am 25.03.2019 veröffentlicht / Update am 02.07.2019

Exchange Juni Updates bereitgestellt

English English Deutsch Deutsch

Heute hat der Exchange Team Blog die neuen vierteljährlichen Updates für Exchange 2019 (CU2) und Exchange Server 2016 (CU13) vorgestellt.

Was gibts Neues:

Important:  To avoid a setup failure, it is necessary to install the Visual C++ 2012 runtime before installing the updates released today on Edge role if not already present.

Mit der neuen Funktion der „kontrollierten Verbindungen zu öffentlichen Ordnern“ (Controlled Connections to Public Folders) kann das Microsoft Outlook des Users daran gehindert werden, sich mit den öffentlichen Ordnern zu verbinden. Zum Einen lassen sich so in sehr großen Exchange Organisationen ggfs. die Verbindungslimits zu Public Folder Mailboxen besser skalieren. Zum Anderen ist es jetzt möglich für zusätzliche Exchange Konten im Outlook die „doppelten“ öffentlichen Ordner nicht anzuzeigen.

Damit jetzt nicht pro weiterem eingebundenen Exchangekonto die öffentlichen Ordner auftauchen, sollte als Erstes allen Benutzern der Zugriff auf die Public Folders erlaubt werden, dann die Organisationskonfiguration angepasst und zum Schluss den „Funktionspostfächern“ mit Vollzugriff der Zugriff auf die öffentlichen Ordner entzogen werden.

Get-CASMailbox | Set-CASMailbox -PublicFolderClientAccess:$true
Set-OrganizationConfig -PublicFolderShowClientControl:$true
Set-CASMailbox Administrator -PublicFolderClientAccess:$false

Plesk 17.8.11 Update 56 und PHP 7.2.19

English English Deutsch Deutsch

Die mit dem Plesk Onyx Update 17.8.11 #56 ausgelieferte PHP Version 7.2.19 hat scheinbar Probleme.

Nach dem automatischen Update von Plesk lief der Blog hier ein wenig holprig bis gar nicht. 🙁 In den Logfiles gab es diverse Fehler bzgl. der Speicherallokierung und WordPress lieferte nur eine leere weiße Seite.

PHP Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 7146776576601513112 bytes) in C:\Inetpub\vhosts\jans.cloud\httpdocs\wp-includes\option.php on line 1247

php_error

Kurzfristig „half“ es die Website im IIS neu zustarten bzw. den IIS neu zustarten. Nach ein wenig Recherche brachte das deutsche WordPress Forum licht ins Dunkel. Scheinbar gibt es in der aktuellen Plesk Onyx Version Probleme mit der darin enthaltenen PHP Version. Somit läuft jans.cloud derzeit mit der PHP Version 7.1.30.