Schlagwort: DNS

  • IONOS DNS API Plugin für Win-ACME Client

    Vor einiger Zeit wurden Zertifikate von Let’s Encrypt bei einem Kunden benötigt und dabei war die HTTP-01 Challenge leider nicht möglich. Glücklicherweise gibt es mittlerweile eine IONOS DNS API, die sich ganz gut per PowerShell in der Win-ACME Client als DNS Plugin integrieren lässt. Hier passte quasi die Faust aufs Auge, da die DNS Zone […]

    Weiterlesen…

  • Active Directory Domaincontroller best und worst Practice

    Obwohl das Active Directory und Active Directory Domaincontroller von Natur aus schon recht robust designed ist und sehr schnell ein Server (oder auch ein weiterer) zum Domänencontroller hochgestuft ist, treffe ich bei vielen Kunden auf sehr ungünstige Konstellationen. Ob in diesen Fällen einfach die Grundlagen auf Seite gelegt wurden bzw. aufgrund der „Einfachheit“, der Installation eines […]

    Weiterlesen…

  • Bereitstellen einer GlobalNames Zone

    Vorraussetzung: Alle autoritativen DNS Server die eine GlobalNames Zone bereitstellen sollen müssen Windows Server 2008 ausführen! In einer administrative Command Line auf jedem autoritativen DNS Server folgenden Befehl ausführen: Die GlobalNames Zone erstellen: Einen CNAME Record für einen Host in der GlobalNames Zone erstellen: Weitere Aliase nach belieben im DNS anlegen.

    Weiterlesen…