– Jan's Cloud – online Gedankenstütze ;)

30. Juli 2014

Bereitstellen einer GlobalNames Zone

Filed under: DNS,Windows Server — Schlagwörter: , , — Jan Mischo @ 08:36

Vorraussetzung: Alle autoritativen DNS Server die eine GlobalNames Zone bereitstellen sollen müssen Windows Server 2008 ausführen!

  1. In einer administrative Command Line auf jedem autoritativen DNS Server folgenden Befehl ausführen:
    dnscmd . /Config /EnableGlobalNamesSupport 1
  2. Die GlobalNames Zone erstellen:
    dnscmd . /ZoneAdd GlobalNames /DsPrimary /DP /Domain
  3. Einen CNAME Record für einen Host in der GlobalNames Zone erstellen:
    dnscmd . /RecordAdd GlobalNames FILESRV01 CNAME FILESRV01.domain.local
  4. Weitere Aliase nach belieben im DNS anlegen.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress