VMware vCenter Server 5.5 SSLv3 deaktivieren und TLSv1 aktivieren

Zur Aktivierung von TLSv1 zum Zugriff auf den VMWare vCenter Server in der vCenter Verwaltung unter „vCenter Server Einstellungen“ die „Erweiterten Einstellungen“ bearbeiten und den Wert bei „SSL.Version“ auf „TLSv1“ konfigurieren.

ACHTUNG: Sollte zum Backup (Quest) DELL vRanger genutzt werden, sollte SSLv3 nicht deaktiviert werden, anschließend funktioniert Hot-Add nicht mehr (https://support.software.dell.com/vranger/kb/148675).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.