Kategorie: Windows Server

  • Exchange Server 2019 CU8 / 2016 CU19

    Vor ein paar Tagen hat Microsoft die Dezember 2020 Updates für Exchange 2019 (CU8) sowie Exchange Server 2016 (CU19) veröffentlicht. Es gibt wenig Neues aber ein paar Bug-Fixes: Attachments can’t be downloaded or previewed from Outlook Web App (siehe hier): Server assisted search in Outlook doesn’t return more than 175 items in Exchange Server 2019 […]

  • Teams Optimierung für Terminalserver

    Die Teams Optimierung unter Citrix Virtual Apps und Desktops ist ein „alter Hut“. Im Rahmen des Windows Virtual Desktops besteht jetzt aber auch eine Möglichkeit zur Optimierung von Teams beim Einsatz des (plain) RDP Protokolls. Diesem kleinen PoC-How-To liegt folgende Microsoft Anleitung für den WVD zu Grunde: https://docs.microsoft.com/en-us/azure/virtual-desktop/teams-on-wvd In guter alter Kochbuchmanier: Was wird benötigt? […]

  • Windows SSL / TLS Best Practice

    Hier (m)ein kurzes und – bis auf den Reboot – schmerzloses Windows TLS Best Practice How-To: IIS Crypto herunterladen Wer klicken und Turnschuhe verbraten möchte, nimmt die GUI Zur Automatisierung wäre die CLI Version zu wählen IIS Crypto starten Auf Clients (und den meisten Servern) würde ich den „Best Practices“ Button tätigen Haken bei „Reboot“ […]

  • Edge Chromium per WSUS verteilen

    Der neue Edge Chromium Browser kann jetzt per WSUS bereitgestellt werden. Dazu hat hat Microsoft gestern Abend ein zwei Updates (KB4584641 / KB4584642) zum Verteilen (Bereitstellen) des neuen Edge Browsers auf Basis des Chromium veröffentlicht. The new Microsoft Edge for Windows 10 Version 2004 for x64-based Systems (KB4584642) Install this update to upgrade devices from […]

  • Plus Addressing jetzt in Exchange online verfügbar

    Gestern hat Microsoft „Plus Addressing“ – wie auf der Ignite angekündigt – in Exchange online für Postfächer freigegeben. Der Support für Verteilerlisten und -gruppen soll noch im Dezember diesen Jahres folgen. Plus Adressing kann nur per PowerShell aktiviert werden und gilt Exchange-Organisationsweit. Das CMDlet der Wahl ist daher „Set-OrganizationConfig“ mit dem Parameter „-AllowPlusAddressInRecipients $true“. Etwas […]

  • Microsoft Edge per WSUS patchen

    Kurz notiert: Damit der Microsoft Edge per WSUS gepatched wird sollte folgende Policy aus der „msedgeupdate.admx“ gesetzt werden: Computer Configuration\Administrative Templates\Microsoft Edge Update\Applications\Update policy override default (https://gpsearch.azurewebsites.net/#15095) Updates disabled Damit werden die Edge Chromium eigenen Update Routinen deaktiviert und die Updates lediglich vom WSUS bezogen und je nach Konfiguration zeitnah nach der Genehmigung bzw. im […]