Citrix VDA Update 7.x Error

Berechtigungsfehler in der Registry beim VDA Update auf 7.14.1!

So.. Nach langer Zeit der Pause bzw. des Arbeitens in mehreren Projekten und dem ein und anderen Urlaub gibt es hier endlich nochmal etwas Neues zu lesen! 🙂

Bei uns im Rechenzentrum stand das Update einer Menge XenApp Server VDAs von Version 7.x auf 7.14 an. Die Vorbereitungen und Tests dazu hielten mich in den letzten sonnigen und heißen Tagen am Arbeiten. Vereinzelt kamen dabei noch Windows Server 2008 R2 sowie überwiegend Windows Server 2012 R2 in den Genuss des Updates. Wie so häufig lief der erste Schwung der Updates vollkommen problemlos ab und es gab keinerlei Komplikationen.

Im zweiten Schwung gab es dann aber, wie sollte es auch anders sein, 3 rebellierende Server (2x Windows Server 2008 R2 / VDA 7.6.3 sowie 1x Windows Server 2012 R2 / VDA 7.11). Im XenDesktop Installer Log (%LocalAppData%\Temp\Citrix\XenDesktop Installer\XenDesktop Installation.log) gab es dann die ersten Hinweise (Zeilen mit $ERR$) auf die verursachende Komponente:

06:38:59.1015 $ERR$ : XenDesktopSetup:Failed to load cached objects System.InvalidOperationException: Die Auflistung wurde geändert. Der Enumerationsvorgang kann möglicherweise nicht ausgeführt werden.
bei System.ThrowHelper.ThrowInvalidOperationException(ExceptionResource resource)
bei System.Collections.Generic.List`1.Enumerator.MoveNextRare()
bei Citrix.MetaInstaller.InstallationManager.CalculateComponentInstallOrder(IInstallableComponentGroup group, List`1& prereqs, List`1& downloads, List`1& components, Dictionary`2& hasBeenAdded, ICollection`1 groupsToInstall)
bei Citrix.MetaInstaller.InstallationManager.CalculateComponentInstallOrder(ICollection`1 groupsToInstall)

06:41:44.0170 $ERR$ : XenDesktopSetup:Installation von MSI-Datei ‚IcaTS_x64.msi‘ mit Fehlercode ‚InstallFailure‘ fehlgeschlagen (1603).
06:41:44.0180 $ERR$ : XenDesktopSetup:InstallComponent: Failed to install component ‚ICA für Remotedesktopdienste‘. Installation von MSI-Datei ‚IcaTS_x64.msi‘ mit Fehlercode ‚InstallFailure‘ fehlgeschlagen (1603).
06:41:44.0190 $ERR$ : XenDesktopSetup:Recording installation failure. Installation of the ICA für Remotedesktopdienste failed with error code 1603. Log Path: C:\Users\<der VDA installierende User>\AppData\Local\Temp\Citrix\XenDesktop Installer\MSI Log Files\IcaTS_x64516922318.txt

%LocalAppData%\Temp\Citrix\XenDesktop Installer\XenDesktop Installation.log

Das im Logfile aufgeführte Logfile IcaTS_x64 ist leider ziemlich unübersichtlich. Daher habe ich hier erst einmal aufgehört zu forschen und im EventLog mein Glück versucht. Dazu aber gleich mehr. Im oben genannten Log zur VDA Installation findet sich zum Zeitpunkt des Fehlers folgendes:

MSI (s) (B8:08) [06:41:22:197]: Product: Citrix HDX TS (retail) — Error 1402. Could not open key: HKEY_LOCAL_MACHINE32\SOFTWARE\Citrix\EUEM\LoggedEvents. System error 5. Verify that you have sufficient access to that key, or contact your support personnel.

%LocalAppData%\Temp\Citrix\XenDesktop Installer\XenDesktop Installation.log

Im Eventlog findet sich zeitgleich und zum Glück etwas übersichtlicher wie im MSI VDA Log:

VDA Installation Fehler Registry
VDA Installation Fehler Registry

Wem der Eventlog ebenfalls zu unübersichtlich ist, der darf auch gerne im Anwendungs-Log nach der Quelle „MsiInstaller“ und „Fehler“ filtern. Da sollte es nicht allzuviel zu finden geben.

Schnell in die Registry und dem <VDA installierenden User> Vollzugriff auf den ENUM Key sowie den LoggedEvents Key jeweils unter HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Citrix\ erteilen. Als nächstes die Ica_TS_x64.msi von der Installations DVD aus <LW>:\x64\Virtual Desktop Components\TS installieren. Nach dem erforderlichen Reboot kann dann der Rest der Server VDA installiert werden.

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.